NACHHALTIGKEIT BEI KWD: MEHR ALS NUR DREI WORTE

Nachhaltigkeit ist bei der KWD AG ein durchgängiges Prinzip. Als Familienunternehmen sind für uns das Wohlergehen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Schutz unserer natürlichen Ressourcen ein wichtiges Anliegen.

Gute Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung sind nicht nur in Deutschland eine Selbstverständlichkeit, sondern in allen Ländern, in denen wir aktiv sind. Dieselbe Verpflichtung erwarten wir auch von unseren Geschäftspartnern.

  • Wir beachten überall auf der Welt die international anerkannten Menschenrechte und Grundfreiheiten gemäß den im UN Global Compact festgehaltenen Grundsätzen. Durch unser Handeln leisten wir einen Beitrag zu ihrem Schutz und ihrer Förderung.
  • Wir ächten jede Form von Kinder- und Zwangsarbeit und dulden keine Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer Abstammung, Religion, sexuellen Orientierung, Nationalität, politischen oder gewerkschaftlichen Betätigung oder wegen ihres Alters, Geschlechtes oder einer Behinderung.
  • Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Umfassende Gefahrenvermeidung und der Schutz der Gesundheit sind für uns zentrale Anliegen.

Eine ebenso wichtige Rolle spielt der Umweltschutz für uns. Die effiziente Nutzung von Energie und die Vermeidung von unnötigen Umweltbelastungen sind für uns ein zentraler Faktor, auch für die Wirtschaftlichkeit. Wir nutzen den technologischen Fortschritt, um Emissionen kontinuierlich zu reduzieren.